|   ITALIANO   |   ENGLISH   |   FRANÇAIS   |   DEUTSCH   |   PУССКИЙ

Rotorbandagierung

Beschreibung:


Das automatische Bandagieren des Rotors ist ein Verfahren, das Lösungen, die das Vorhandensein von Magneten auf der Rotoroberfläche beinhalten und die für eine hohe Anzahl von Umdrehungen pro Minute ausgelegt sind, einen zusätzlichen Wert verleiht.

Die Rotorbandagierung ist in der Tat eine leistungsstarke und kostengünstige Lösung für die Einhausung der Magnete, die der während des Motorbetriebs wirkenden Fliehkraft entgegenwirkt.

  • Rimac Machines - Magneti permanenti - Bandatura rotore 3
  • Rimac Machines - Magneti permanenti - Bandatura rotore 2
  • Rimac Machines - Magneti permanenti - Bandatura rotore 1


Technische Merkamale:


Rimac Machines bietet Bandagiermaschinen an, die verschiedene Arten und Größen von Bändern verarbeiten können.

Die Bandagierköpfe, die das eigentliche Herzstück dieser Maschinen sind, sind in der Lage folgendes durchzuführen:

  • Verwalten der Bandagiersteigung cmit höchster Genauigkeit;
  • Beheizen des Bandapplikationsbereiches während der Applikationsphase und einhalten der Solltemperatur;
  • Kontinuierliche Prüfung der Auflagenspannung des Bandes;
  • Ausführen eines automatischen Bandschnitt am Ende des Zyklus durch.

Diese Maschinen sind mit weitentwickelten Steuerungssystemen und Software ausgestattet, die im Laufe der Jahre entwickelt wurden, dank der Erfahrung, die das Unternehmen beim automatischen Bandagieren von Rotoren für Traktionsmotoren gesammelt hat.

Der Bediener muss lediglich die Art der Bearbeitung auf das HMI auswählen, den Rotor beladen, das erste Ende des Bandes anlegen und den Bearbeitungszyklus starten.


KONTAKTIEREN SIE UNS


Doberdò 39 straße – 21046 Malnate (VA) – Italien | Tel: +39 0332 429963 Fax: +39 0332 424639 | Email: info@rimacmachines.com

© 2019 Rimac Machines – Rimac S.r.l. – P.IVA 02569340132